Stylerebelles - Drei Bloggerinnen aus drei Dekaden

Aurora at home – Zuhause wie im Restaurant essen

Zuhause wie im Restauran essen – das gibt es ja nun wohl mittlerweile so gut wie überall. Hier in Edinburgh war das Aurora Restaurant ein kleiner Vorreiter und bot schon früh im Jahr diese Möglichkeite an. Damals lebte ich noch gar nicht hier, aber as Aurora kannte ich. Und darum habe ich mich gefreut, als auch jetzt im erneuten Lockdown das „Aurora at home“ wieder anlief. Gerade in der Weihnachtszeit gehört gutes Essen doch dazu.

Zuhause Essen gehen Aurora Edinburgh Stylerebelles Tanja

Und beim letzten Menü ging es eben auch gerade darum: Weihnachten. Und zwar einmal europäisch, bitte. Chefkoch Kamil und viele aus seinem Team sind aus Polen, polnische Einflüsse gibt es also öfter mal. Aber nun ging es einmal quer durch Europa: Antipasti (Italien); Fischsupper (Ungarn); Roter Heringsalat (Deutschland); Schweinebauch (Norwegen); und Apfelstrudel (Österreich, nicht auf dem Bild).

Zuhause Essen gehen Aurora Edinburgh Stylerebelles TanjaAber auch Zuhause gilt, finde ich jedenfalls, dass man sich da eine Prise Fashionista gibt. Und so freue ich mich über mein goldenes Besteck – und den perfekt passenden goldenen rebel nail. Natürlich kommt auch damit die Restaurantatmosphäre mit Freunden nichts ins Haus, aber ich finde es trotzdem schön.

Zuhause Essen gehen Aurora Edinburgh Stylerebelles Tanja

Und somit sage ich Prost – zum letzten Mal vor dem Adventskranz, aber bestimmt nicht zum letzen Mal mit diesem ganz leckeren „Apple Pie Martini“. Ich hoffe, ihr hattet auch wunderbares Essen und ein frohes, so gut wie das nun eben geht, Weihnachtsfest.

Zuhause Essen gehen Aurora Edinburgh Stylerebelles Tanja

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.