Modeaffin, meinungsstark, mutig – ein Ü40 Blog über Mode, Beauty, Lifestyle und Reisen für Frauen über 40, 50 und 60

Dr Martens kombinieren – die besten Looks und Tipps einer Ü50 Modebloggerin

Die Tipps, wenn es darum geht, „Doc Martens“ stillvoll zu kombinieren, sind einschlägig: Skinny Jeans, Streifenshirt, Oversize-Jacke, Bandshirt, Blümchenkleid. Fast alles Kleidungsstücke, die es in meinem Kleiderschrank nicht (mehr) gibt (Blümchenkleider) oder die nur noch selten das Tageslicht zu sehen bekommen (Bandshirts).

Trotzdem liebe ich diese Boots, denn sie sind – Air walk Sohle sei Dank – fast so bequem wie orthopädisches Schuhwerk, aber trotzdem cool und zeitgemäß wie sonst vielleicht nur Sneakers. Gleichzeitig verbinde ich mit ihnen diese Geschichte, die ich leidenschaftlich gerne erzähle. Wer kann schon behaupten, sein erstes Paar Doc Martens im Covent Garden Flagship Store in London gekauft zu haben? Und auch Kristina hat uns schon hier im Blog von ihrer ganz persönlichen Doc Martens Geschichte erzählt.

Schon vor einem Jahr habe ich hier im Blog ein paar meiner liebsten Stylingideen vorgestellt. Seitdem sind viele Doc Martens Looks dazu gekommen, auf die ich immer wieder angesprochen werde, hier sind sie:

Docs mit Rundholzkleid bestehend aus einem T-shirt-Oberteil und einem voluminösen Tüllrock

Dr Martens kombinieren - Looks einer Ü50 Modebloggerin
Bei diesem Rundholz-Kleid ist natürlich die Gefahr groß, dass der Look zu sehr in Richtung Black Swan abdriftet. Um jegliche Verwechslung mit einer Prima Ballerina zu vermeiden, gibt’s die klobigen Doc dazu.

Dr Martens mit puderfarbenem Tüllrock und schwarzem Strickpulli

Dr Martens und Tüll kombinieren - Looks einer Ü50 Modebloggerin
Die Kombi aus rosa Tüll, schwarzem Strick und derben Boots ist seit langem einer der Favoriten-Looks unserer Instagram-Follower. Hier eine Stylingidee mit Doc Martens.
Dieser Tüllrock von Needle & Thread ist noch ein bisschen femininer und wirkt zusammen mit dem Kaschmirschal von Noni noch ein bisschen feiner, finde ich. Scharfer Konstrast dazu: die Doc Martens.

Printleggings und gelbe Daunenjacke zu Doc Martens

Dr Martens kombinieren - Looks einer Ü50 Modebloggerin Annette Görtz Daunenjacke gelb
Bisschen punkig, bisschen blumig. Dieser Look ist einer meiner persönlichen Favoriten. Darin werden Sie garantiert nicht übersehen.

Noch nicht genug? Eine kleine Auswahl meiner Doc Martens Looks vom letzten Jahr finden Sie hier:

 

Back to black mit Seidenchiffon und Federn

Doc kombinieren - Looks einer Ü50 Modebloggerin Seidenchiffon und Federn

Go for gold mit goldenen Jeans und weitem Pulli

Dr Martens kombinieren - Looks einer Ü50 Modebloggerin mit Gold

Kontrastreich mit Mantelkleid

Docs kombinieren - Looks einer Ü50 Modebloggerin mit Mantelkleid Annette Görtz

Immer noch nicht genug? Zum gesamten Post mit allen Looks vom letzten Jahr kommen Sie über diesen Link.

Schuhe: Dr. Martens 2976 Chelsea Boot. Keine Werbung. Zwar nicht selbst gekauft, aber selbst zum Geburtstag geschenkt bekommen.
Weitere Infos und alle Modelle der coolen Boots finden Sie hier: https://www.drmartens.com/de/

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.