Modeaffin, meinungsstark, mutig – ein Ü40 Blog über Mode, Beauty, Lifestyle und Reisen für Frauen über 40, 50 und 60

Ich kann nicht mehr leben ohne: Adventskalender

Ich liebe sie! Ich brauche sie! In diesem Jahr habe ich 3 (in Worten: drei) davon. Nr. 1 ist die selbst gekaufte light-Version, ein Puzzle aus 24 Schokoladen-Teilen, Zartbitter mit 80% Kakaoanteil, denn man gönnt sich ja sonst nichts. Nr. 2 ist der Adventskalender, den eine Frau von einem Mann geschenkt bekommt. Auf die langen Jahre, die nötig sind, einen Vertreter des männlichen Geschlechts zu dieser besonderen Geste anzuleiten, wollen wir jetzt nicht weiter eingehen. Jedenfalls besteht dieser Adventskalender aus 24 kleinen, bunten Überraschungspäckchen, die dafür sorgen, dass man abends schon aufgeregt einschläft, weil man überlegt, was wohl am nächsten Morgen im Päckchen ist und frühmorgens aufgeregt aus dem Bett springt, weil die Spannung jetzt wirklich nicht mehr auszuhalten ist. Nr. 3 kam als unerwartetes Geschenk per Post ins Haus. Von einer Freundin, sie ist Pfarrerin. Es ist der Adventskalender der evangelischen Kirche. Und, das ist die eigentliche Überraschung: Ich lese die Texte und bin tatsächlich berührt.p1070988

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.