Modeaffin, meinungsstark, mutig – ein Ü40 Blog über Mode, Beauty, Lifestyle und Reisen für Frauen über 40, 50 und 60

Weihnachtsmarkt: Geschenke kaufen jenseits des Christmas Klimbims

WeihnachtsmarktNatürlich kann man Weihnachtsgeschenke auch online kaufen. Aber ein Bummel über den Weihnachtsmarkt ist nicht nur ein stimmungsvollerer Ort für Einkäufe, sondern auch eine Fundgrube für originelle Geschenke jenseits des üblichen Christmas Klimbims.

Mit Beginn der Adventszeit gibt es nun wieder die Gelegenheit, schöne Kerzen und individuelle Designprodukte, viele davon aus Behinderten-Werkstätten, zu erwerben.

Am allerallerallerschönsten geht das für mich auf dem Christkindlmarkt in Bozen. Sollten Sie rund um Weihnachten in den Bergen sein, möchte ich Ihnen einen Besuch wärmstens empfehlen. In diesen Wochen ist die Stadt von einer magischen Atmosphäre erfüllt. Eingehüllt in weihnachtliche Farben und hunderte von Lichtern erstrahlen die Straßen und Plätze in hellem Glanz – das beste Mittel gegen jede Form von Winterblues. Verlockende Düfte nach Zimt und Lebkuchen, Zirben und Tannen, Glühwein und Gewürzen erfüllen die mittelalterlichen Gassen und Plätze. Die liebevoll geschmückten Hütten, die Originalität des handgefertigten Weihnachtsschmucks und Holzspielzeugs, die Leckereien von abgelegenen Bergbauernhöfen, die Brände von den regionalen Weingütern, die musikalischen Klänge und das alte Kinderkarussell bezaubern die Besucher.

Weihnachtsmarkt

 

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Cerstin hat die Weihnachtsmärkte rund um Köln besucht und stellt hier die schönsten vor.

Sie möchten diesen Artikel teilen?

2 Kommentare

  1. Susa Berg
    17/12/2022 / 18:04

    Liebe Ursel,
    ich war noch niemals in New York… und noch niemals in Südtirol!
    Aber was nicht ist, kann ja noch werden
    Du bist so begeistert davon, das ist ansteckend.
    Liebe Grüße Susa

  2. Ursel
    Autor
    18/12/2022 / 12:15

    Das stimmt, liebe Susa. Südtirol ist ja gut zu erreichen, auch mit dem Zug. Köln – München, dort einmal umsteigen, dann den Brenner hoch und schon bist Du im schönen Bozen.
    Hab einen gemütlichen 4. Advent. Herzliche Grüße,
    Ursel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert