Modeaffin, meinungsstark, mutig – ein Ü40 Blog über Mode, Beauty, Lifestyle und Reisen für Frauen über 40, 50 und 60

Frühstücken auf Boracay, Philippinen – die besten Cafés und Restaurants auf der schönsten aller philippinischen Inseln

Bestes Frühstück auf Boracay, Philippinen

Das Schöne an einer Weltreise ist, dass man meist keinen festen Plan hat und spontan entscheiden kann, wohin es als nächstes gehen wird und wie lange man bleiben möchte. Trotzdem lockt mich immer wieder die Ferne und nach spätestens einer Woche zieht es mich dann allerspätestens weiter.

Aber ganz manchmal findet man einen Ort, der sich gerade so genau richtig anfühlt, dass man sich einfach nicht losreißen kann und verlängert. Und nochmal verlängert. Und wenn die Liebe besonders groß ist, dann kehrt man noch mal zurück.

So ging es mir erst ein einziges Mal, nämlich auf Boracay, einer kleinen Insel in den Philippinen.

Wenn Sie also jemals in dieses kleine Paradies am anderen Ende der Welt verschlägt, werden Sie wissen, was ich meine.

Hier meine Top 3 Empfehlungen fürs Frühstücken auf Boracay

Café Maruja

Best breakfast on Boracay at the Café Maruja

 

Acai Bowls, Almond milk Latte, Eggs Bénédict, die besten Smoothies und der allerbeste Service. Die unbestrittene Nummer 1.

 
Station 3 Beachfront, Casa Pilar Beach Resort Boracay Island, Malay, 5608 Aklan, Philippinen

Villa Caemilla

Bestes Frühstück auf Boracay at the Villa Caemilla

Rührei, Croissants und vielleicht die schönsten Plätze mit Blick auf das Meer.

Station 3, White Beach, Malay, 5608 Aklan, Philippinen

https://www.villacaemilla.com/

The Sunnyside Café

Bestes Frühstück auf Boracay at the Sunny Side Café

Philippinische Spezialitäten, frisches Obst und alles was man für einen ausführlichen Brunch benötigt.

White Beach Path, Malay, Aklan, Philippinen

http://www.thesunnysideboracay.com/

Sie möchten jetzt auch nach Boracay und überlegen noch, was Sie einpacken sollten: hier gibt es die wichtigsten Reiseutensilien für Frauen, die individuell reisen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.