Modeaffin, meinungsstark, mutig – ein Ü40 Blog über Mode, Beauty, Lifestyle und Reisen für Frauen über 40, 50 und 60

Urlaubsstimmung vor der Haustür

In diesem Sommer muss ich mir noch einmal vor allem die Urlaubsstimmung vor der Haustür schaffen. Das ist natürlich wirklich eine Sache, die in keiner Weise schlimm ist. Aber für jemanden wie mich, der immer viel gereist ist – sowohl für die Arbeit, als auch privat – ist es natürlich schon eine grosse Veränderung. Und so versuche ich weiterhin zumindest ein paar der Urlaubsgefühle zumindest ein wenig in der Heimat „einzufangen“.

Das geht in den schönen grünen Gärten von Edinburgh

Egal, ob im Botanischen Garten oder im sogenannten Holyrood Park, Edinburgh hat viele grüne Flächen zu bieten. Darüber freue ich mich immer wieder. Sauge sie auf. Fotografiere sie. Sitze in ihnen und schaue mir die Welt um mich herum an. Das Wetter spielt nicht immer so ganz mit, aber wenn man hier im Norden wohnt, dann ist das ja nichts unbekanntest und man lernt schnell, immer das Beste daraus zu machen.

Sonntag Lunch Urlaub zuhause Essen Urlaubsstimmung

Und so gehe ich auf eine kleine Reise – kulinarisch durch Europa

Dabei hilft mir das One – 20, ein Art, wie soll man es gut beschreiben, Wein Bar mit Cafe und Kunst. In unseren Zeiten auch besonders gut: man kann draussen sitzen. Vom Frühstück über Mittag und eben Wein gibt es hier so einiges. Für mich zum Mittagessen Burrata auf einem Sauerteigtoast. Dazu ein paar Tomaten. Ein wenig Italien auf dem Teller, auch wenn auf der Strasse gegenüber einer der unverkennbaren Edinburgher Busse sozusagen an mir vorbeibrummt. Eine Vespa hätte wäre wohl der passendere Flair, aber nun gut.

Sonntag Lunch Urlaub zuhause Essen Urlaubsstimmung

Ein Hauptgericht habe ich diesmal nicht, aber die Lasagne kann ich nur empfehlen. Sie hätte für die Reise heute gut gepasst, aber nach gutem Frühstück am Morgen war dafür kein Platz mehr. Aber es wäre ja vielleicht auch etwas langweilig, nur in Italien zu bleiben. Und so geht es zumindest für einen kleinen Nachtisch noch ein wenig weiter: nach Portugal für eine Pastel de nata. Mich erinnert sie auf jeden Fall an Lissabon, aber auch an Hong Kong, denn auch dort gibt es diese kleinen Gaumenfreuden. Dorthin geschafft haben sie es über den Einfluss der Portugiesen auf Macau. Dazu noch ein schottischer Tee – ich muss ja langsam den Rückweg nach Hause antreten.

Schade eigentlich. Aber Urlaubsstimmung vor der Haustür machen ich alsbald weiter. Selbst Deutsche Bratwurst gibt es hier!

Sonntag Lunch Urlaub zuhause Essen Urlaubsstimmung

Wo finde ich das One-20?

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Sie möchten diesen Artikel teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.